Bibliothek 2.0

Aus HistnetWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Bibliothek 2.0 Weblogs

Bibliotheken kennen Weblogs einerseits zur internen Kommunikation, andererseits zur Information der BenutzerInnen und anderer Interessierter. Insbesondere die Stadtbücherei Nordenham, die Staatsbibliothek Hamburg und die Universitätsbibliothek München benutzen Weblogs für den Kontakt nach aussen. Es gibt aber auch einige Weblogs, die sich bibliothekarischen Inhalten widmen und nicht zu einer einzigen Bibliothek gehören. Hier soll vor allem auf diejenigen eingegangen werden, die sich auch mit Bibliothek 2.0 beschäftigen.

Stadtbücherei Nordenham

Der Weblog der Stadtbücherei Nordenham ist ein reines Informationsmedium. Der Blog ist in 8 verschiedene Themen aufgeteilt (Aus unserer Arbeit, Fundstücke, Library 2.0, Medienpädagogik, Präventionsrat, Soziale Software, Uncategorized, Zu uns). Allerdings ist die Zuteilung einzelner Blog-Einträge zu den verschiedenen Themen nicht immer so einfach nachvollziehbar. Schade ist auch, dass im Archiv, d.h. wenn in einzelnen Themenbereichen gesucht wird, die Einträge nicht vollständig angezeigt werden. Die vollständigen Postings (mit Bildern) finden sich nur im allgemeinen Blog, in dem alle Themen durchmischt sind. Die Stadtbücherei Nordenham war schon sehr früh am Bloggen, ab dem 20. Dezember 2005. Interessanterweise sogar schon kurz bevor ihr Bibliothekskatalog online ging ("Unser Katalog ist nun online": 21. Dezember 2005).

Staatsbibliothek Hamburg

Universitätsbibliothek München

Netbib Weblog

Blog Bibliothek 2.0

In Bibliothek 2.0 sammelt Patrick Danowski unter anderem News zum Thema Bibliothek 2.0. Seit dem 12.09.2006 berichtet er mehrmals wöchentlich, zum Teil auch mehrmals täglich darüber, was gerade so läuft zum Thema Bibliothek 2.0. Er geht auf verschiedene "Anbieter" von Web 2.0 - Anwendungen im Bibliotheksbereich ein, z.B. die Open Library, BibSonomy, Amazon Visualiserung, vuFind etc. Er hat eine interessante Literaturliste erstellt zu Bibliothek 2.0, rezensiert Artikel und Bücher, berichtet über Kongresse, Zusammenkünfte und Diskussionsrunden.


Blick über die Sprachgrenze

http://bibliotheque20.wordpress.com

Als Urheber des Blogs wird angegeben. "Un conservateur territorial de bibliothèques / Responsable d’une Département SIGB d’une bibliothèque municipale."


http://www.bibliobsession.net/

Silvère Mercier, "Bibliothécaire bibliobsedé des bibliothèques (2.0)"