Wikipedia Rollen

Aus HistnetWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die unterste Hierarchiestufe in Wikipedia bilden die tausenden Autoren, die einen Artikel erstellen, ergänzen oder verändern. Diese Teilnehmer können sich in der Wikipedia-Community durch kompetente Artikel beziehungsweise durch ihr Fachwissen einen Ruf und Vertrauen erwerben, was zur Wahl (durch die Autorengemeinschaft )zum Administrator führen kann. Ein Administrator besitzt mehr Rechte als ein Autor: der Administrator kann beispielsweise Artikel für die weitere Bearbeitung vorübergehend sperren oder im extremsten Fall Artikel löschen. Der Wikipedia-Gründer, Jimmy Wales, ist gemäss Wikipedias Wikipedia-Seite ein "Benevolent dictator", der Konflikte in der Community lange Zeit als oberste Instanz schlichtete. Anfang 2004 entstand das "Arbitration Commitee", welches Konflikte zu schlichten hat. Der oberste "Big Boss" von Wikipedia ist die Wikimedia Foundation, die Wikipedia betreibt und auch finanziert.

--Marco Baumgartner 16:01, 6. Okt 2008 (CEST)