Diskussion:Geschichtswissenschaften im digitalen Zeitalter (070557 VO): Unterschied zwischen den Versionen

Aus HistnetWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
ich glaube, bei TUSTEP müsste es 1978 heißen, nicht 1006. (Marion Schirrmacher)
 
ich glaube, bei TUSTEP müsste es 1978 heißen, nicht 1006. (Marion Schirrmacher)
  
 +
: Danke, habe ich geändert, allerdings muss es heissen: 1966 - damals fingen die ersten Vorarbeiten an. Hoffe, dass nun niemand in der Prüfung schreibt, dass solche Programm seit über 1000 Jahren eingesetzt werden und mich dann auf den Tippfehler behaftet ... --[[Benutzer:Peter Haber|Peter Haber]] 18:02, 24. Jun 2010 (CEST)
  
 
zu 34. Der Weinberg-Bericht und seine Folgen: Es wäre sinnvoll, den Bericht in Weinberg-Report umzubenennen, bzw. dauraf hinzuweisen, dass er auch so genannt wird, weil man dann mehr Treffer auf Google findet und z. B. in der Wikipedia nur über Weinberg-Report mehr Informationen bekommt. (Marion Schirrmacher)
 
zu 34. Der Weinberg-Bericht und seine Folgen: Es wäre sinnvoll, den Bericht in Weinberg-Report umzubenennen, bzw. dauraf hinzuweisen, dass er auch so genannt wird, weil man dann mehr Treffer auf Google findet und z. B. in der Wikipedia nur über Weinberg-Report mehr Informationen bekommt. (Marion Schirrmacher)
 +
 +
: Er wird in der deutschen Literatur nun mal so bezeichnet, weshalb ich das auch so übernommen habe und auch so belasse.  --[[Benutzer:Peter Haber|Peter Haber]] 18:02, 24. Jun 2010 (CEST)

Aktuelle Version vom 24. Juni 2010, 17:02 Uhr

zu 2. Nichtnumerische und quantitative Ansätze ich glaube, bei TUSTEP müsste es 1978 heißen, nicht 1006. (Marion Schirrmacher)

Danke, habe ich geändert, allerdings muss es heissen: 1966 - damals fingen die ersten Vorarbeiten an. Hoffe, dass nun niemand in der Prüfung schreibt, dass solche Programm seit über 1000 Jahren eingesetzt werden und mich dann auf den Tippfehler behaftet ... --Peter Haber 18:02, 24. Jun 2010 (CEST)

zu 34. Der Weinberg-Bericht und seine Folgen: Es wäre sinnvoll, den Bericht in Weinberg-Report umzubenennen, bzw. dauraf hinzuweisen, dass er auch so genannt wird, weil man dann mehr Treffer auf Google findet und z. B. in der Wikipedia nur über Weinberg-Report mehr Informationen bekommt. (Marion Schirrmacher)

Er wird in der deutschen Literatur nun mal so bezeichnet, weshalb ich das auch so übernommen habe und auch so belasse. --Peter Haber 18:02, 24. Jun 2010 (CEST)